CiBS Gesellschaft für Technische Dokumentation und Archivierung mbH

LiveZilla Live Chat Software

ELO DocXtractor

Zur automatischen Klassifizierung und Verarbeitung eingehender Dokumente steht der intelligente ELO DocXtractor zur Verfügung. Anhand einer geringen Lernmenge an Musterdokumenten trainiert und lernt das System dabei eigenständig sowohl Struktur als auch Erkennungsmerkmale. Im Anschluss ist es möglich, auch neue Dokumente inhaltlich zu analysieren, zu bewerten und mit einer hohen Genauigkeit klassenbezogen dem jeweiligen Geschäftsprozess zuzuordnen.

Der ELO DocXtractor lässt sich sehr schnell über vorgefertigte Konfigurationsmodelle an unternehmensspezifische Anforderungen anpassen. Smartblocks kapseln abgeschlossene Funktionsblöcke wie Tabellenerfassung, Bestellzuordnung oder Zahlungsbedingung. Die Aktivierung kann kundenindividuell erfolgen. Ihre Vorzüge sind die einfache Nutzung, transparente Dokumentation und schlanke Mandantenkonfiguration.

 

 

 

Der ELO DocXtractor erkennt etwa bei einem eingehenden Fax, ob es sich um eine Bestellung oder eine Rechnung handelt. Die jeweils benötigten Daten wie Rechnungsnummer, Betrag, Datum oder einzelne Rechnungspositionen werden automatisch extrahiert. Das Modul überprüft im Falle einer Rechnung, ob die richtigen Bestellungen oder Lieferscheininformationen im ERP-System vorliegen. Unvollständige Daten werden automatisch ergänzt, und eine eventuell fehlende Kundennummer wird aus der vorhandenen Kundendatenbank nachgetragen. Der ELO DocXtractor erkennt und erfasst ebenso handschriftliche Ergänzungen auf maschinengedruckten Belegen.

Nahezu vollständig automatisiert können Geschäftsdokumente und deren Inhalt in die entsprechenden Verarbeitungsprozesse überführt werden. Eine händische Eingabe von Rechnungsdaten in Buchhaltungssysteme ist damit Vergangenheit. Der ELO DocXtractor leistet weiterhin gute Dienste z.B. bei der intelligenten Verarbeitung von Eingangsrechnungen in ERP-Systemen wie SAP, Microsoft oder Sage.

Vollautomatisch klassifiziert das Modul alle eingescannten Rechnungen, sortiert und weist diese dem richtigen Lieferanten zu. Eine hohe Erkennungsrate sorgt für die schnelle Erschließung beträchtlicher Rationalisierungspotenziale. Daraus resultieren ein erstklassiger Return-on-Investment (ROI) und in vielen Fällen eine Amortisationszeit von weniger als einem Jahr.